Gottesdienste

Sonntag, 24. Dezember
15.00 Uhr in Hohengöhren
16.00 Uhr in Schollene
17.00 Uhr in Ferchels
17.00 Uhr in Neuermark
18.00 Uhr in Schönhausen

Christvespern mit Krippenspielen

Montag, 25. Dezember
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Molkenberg
Weihnachtsgottesdienste

Dienstag, 26. Dezember
10.00 Uhr in Hohengöhren
Weihnachtsgottesdienst

Strich

Strich

Sonntag, 31. Dezember
15.00 Uhr in Schollene
18.00 Uhr in Schönhausen
Andachten mit Jahresdiashow
22.00 Uhr in Schollene
Musikalische Besinnung zum Jahreswechsel

Montag, 1. Januar
10.00 Uhr in Hohengöhren
14.00 Uhr in Schönhausen
Andachten zur Jahreslosung

Sonntag, 7. Januar
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Schollene
Gottesdienste zum Epiphaniasfest

Sonntag, 14. Januar
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Neuermark, Bürgerhaus
Krippenspielfilm-Gottesdienste

Dienstag, 16. Januar
16.30 Uhr im Seniorenwohnpark Schollene

Sonntag, 21. Januar
08.30 Uhr in Molkenberg
10.00 Uhr in Schönhausen
10.00 Uhr in Hohengöhren
Krippenspielfilm-Gottesdienst

Sonntag, 7. Januar
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Schollene
Gottesdienste zum Epiphaniasfest

Sonntag, 28. Januar
10.00 Uhr in Schönhausen
Lissis Geschichten-Gottesdienst

Sonntag, 4. Februar
08.30 Uhr in Hohengöhren
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Schollene

Sonntag, 11. Februar
10.00 Uhr in Schönhausen

Sonntag, 18. Februar
08.30 Uhr in Molkenberg
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Hohengöhren

Sonntag, 25. Februar
10.00 Uhr in Schollene
Gottesdienst für bedrängte und
verfolgte Christen

10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Neuermark, Bürgerhaus

Dienstag, 27. Februar
16.30 Uhr im Seniorenwohnpark Schollene

Freitag, 2. März
17.00 Uhr in Schönhausen
Weltgebetstag
der Frauen

Sonntag, 4. März
08.30 Uhr in Hohengöhren
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Hohengöhren


Abendmahl

Kindergottesdienst

Kirchencafé

 

Treffpunkte

OFFENE KIRCHE SCHOLLENE
Andacht, Stille, Gebet

Di. um 18.00 Uhr,
Kirche Schollene

Entdecker-Treffen
Di., 16. Januar, um 15.00 Uhr an der Kirche Schönhausen

Christenlehre
Mi. um 16.30 Uhr
in Klietz oder in Schollene (außer in den Ferien, Informationen unter 039382 / 2 25

Strich

10. Altmärkischer Ökumenischer Kirchentag

Strich

Festschrift

Strich

Konfirmandengruppe
Fr. um 17 Uhr
alle zwei Wochen
(außer in den Ferien,
Informationen unter
039323 / 3 82 06)

Instrumentalunterricht
Mo., Informationen unter 039323 / 3 89 52

Gebetskreis
Mo. um 19.30 Uhr
in Schönhausen

Flaggentanz
freitags um 8.30 Uhr in der Winterkirche Schönhausen

Kreatelier (Malgruppe)
mittwochs um 14.00 Uhr im Gemeinderaum in Schönhausen

Posaunenchor
Infos bei Thomas Matzke,
T: 01 74 / 1 72 44 66

Sing- und Gesprächskreis
Di. um 18.30 Uhr
in Schollene
(außer in den Ferien)

Singkreis
Do. um 18.00 Uhr in Schönhausen

Gemeindenachmittag
Do., 18. Januar, um 14.00 Uhr in Hohengöhren
Di., 23. Januar, um 13.30 Uhr in Schollene
Di., 13. Februar, um 13.30 Uhr in Schollene

Familienkreis
Freitag, 9. Februar, um 16.00 Uhr in Schollene

Frauenfrühstück
wieder im März!

Schollene:

Erntedankfest mit Taufen

Taufe

Thoralf und Elina Koch, Diana Voigt und Ole Koch,
Cindy Krepp und Alexander Petigk mit Tim Krepp

Einen besonders feierlichen und gut besuchten Erntedankgottesdienst gab es am am vergangenen Sonntag in der Schollener Kirche. Neben dem Dank für die eingebrachte Ernte standen die Taufen von Cindy Krepp und Diana Voigt im Zentrum des Gottesdienstes. Schon seit Jahren sind die beiden Frauen im Familienkreis der Kirchengemeinde aktiv. Zusammen mit den anderen Mitgliedern dieser Runde haben sie schon so manches Krippenspiel und immer wieder auch den Schulanfangsgottesdienst gestemmt. Erst neulich schlüpften sie zur Freude der Schulanfänger und ihrer Eltern wieder in ihre Igel-Kostüme (siehe unten). Nun wollten sie ihre Zugehörigkeit zur Kirche auch offiziell machen. Auch die Mitglieder des Schollener Gemeindekirchenrates und der Kirchengemeinde freuen sich sehr über diesen Schritt. Die musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes lag in den Händen von Daniela Möschl und dem von ihr geleiteten Schollener Singkreis.

Zurück zur Archivseite