Gottesdienste

Sonntag, 27. Mai
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Lübars

Sonntag, 3. Juni
08.30 Uhr in Hohengöhren
10.00 Uhr in Schönhausen

Sonntag, 10. Juni
10.00 Uhr und 16.00 Uhr in Schönhause
n
Eröffnungs- und
Abschlussgottesdienst,
10. Altmärkischer Ökumenischer Kirchentag

Strich

Strich

Sonntag, 17. Juni
11.00 Uhr im Hafen von Arneburg
Fahrrad-Sternfahrt-Gottesdienst unter freiem Himmel

Dienstag, 19. Juni
16.30 Uhr im Seniorenwohnpark Schollene

Sonntag, 24. Juni
11.00 Uhr in Hohengöhren

Gottesdienst zum Johannisfest

Sonntag, 15. Juli
08.30 Uhr in Hohengöhren
10.00 Uhr in Schönhausen
14.00 Uhr in Schollene


Abendmahl

Kindergottesdienst

Kirchencafé

 

Treffpunkte

OFFENE KIRCHE SCHOLLENE
Andacht, Stille, Gebet

Di. um 18.00 Uhr,
Kirche Schollene

Entdecker-Treffen
Di., 13. März, 3. und 17. April,, um 15.00 Uhr an der Kirche Schönhausen

Christenlehre
Mi. um 16.30 Uhr
in Klietz oder in Schollene (außer in den Ferien, Informationen unter 039382 / 2 25

Strich

10. Altmärkischer Ökumenischer Kirchentag

Strich

Festschrift

Strich

Konfirmandengruppe
Fr. um 17 Uhr
alle zwei Wochen
(außer in den Ferien,
Informationen unter
039323 / 3 82 06)

Instrumentalunterricht
Mo., Informationen unter 039323 / 3 89 52

Gebetskreis
Mo. um 19.30 Uhr
in Schönhausen

Flaggentanz
freitags um 8.30 Uhr in der Winterkirche Schönhausen

Kreatelier (Malgruppe)
mittwochs um 14.00 Uhr im Gemeinderaum in Schönhausen

Posaunenchor
Infos bei Thomas Matzke,
T: 01 74 / 1 72 44 66

Sing- und Gesprächskreis
Di. um 18.30 Uhr
in Schollene
(außer in den Ferien)

Singkreis
Do. um 18.00 Uhr in Schönhausen

Gemeindenachmittag
Di., 13. März, um 14.00 Uhr in Hohengöhren
Do., 15. März, um 14.00 Uhr in Schönhausen
Di., 17. April, um 13.30 Uhr in Schollene
Donnerstag, 19. April, um 14.30 Uhr in Klietz

Familienkreis
Freitag, 9. Februar, um 16.00 Uhr in Schollene

Frauenfrühstück
wieder im März!

"Steht auf für Gerechtigkeit!"

Mit dem Weltgebetstag der Frauen nach Malaysia,
"Abfahrt" von Schönhausen und Schollene

Weltegebetstag 2012

Auf eine Reise in das südostasiatische Malaysia begaben sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Weltgebetstagsgottesdienste in Schollene und und Schönhausen. "Steht auf für Gerechtigkeit", lautete das Motto des diesjährigen Weltgebetstags.

Die von malaysischen Frauen erarbeitete Gottesdienstordnung spiegelte die Situation der Frauen in dem mehrheitlich muslimischen Land auf beeindruckende Art und Weise wider. Vor Ort, also in Schönhausen und Schollene, hatten Frauen von hier alles vorbereitet; die schöne Dekoration der Gemeinderäume, die Lieder aus Malaysia und das landestypische Essen im Anschluss an die Gottesdienste. In der Schönhauser Winterkirche wurde der Weltgebetstag am eigentlichen Weltgebetstagstermin begangen, dem ersten Freitag im März. Im Pfarrhaus von Schollene versammelte sich die Gemeinde am hierauf folgenden Sonntag zu dem farbenfrohen Beisammensein.

Homepage des Deutschen Weltgebetstagskomitees
www.weltgebetstag.de

Zurück zur Startseite